Ognjen Koldzic


ognjen_koldzic@yahoo.de

VITA

Geburtsjahr / -Ort

1990 / Pozarevac (Serbien)

Größe / Figur

1,77 m / sportlich

Haarfarbe

braun

Augenfarbe

braun

Staatsangehörigkeit

schweizerisch, serbisch

Gesang

Bass-Bariton

Instrument

Violine [Grundkenntnisse]

Fremdsprachen

Serbo-Kroatisch [2. Muttersprache]
Italienisch [fließend]
Französisch [fließend]
Spanisch [fließend]
Englisch [gut]
Russisch [Grundkenntnisse]

Dialekte

Schweizerdeutsch


Tanz

Standard, Latein, Salsa, Ausdruckstanz

Sonstige Fähigkeiten

Akrobatik, Fechten, Bühnenkampf, Suzuki, QiGong, Viewpoints, Commedia dell’arte, Maskenspiel, Mikrofonsprechen


THEATER

2016/17

WÜRTTEMBERGISCHE LANDESBÜHNE ESSLINGEN
Schauspielstudio

2015/16

SCHAUSPIEL STUTTGART
„Dysmorphomanie“ von Vladimir Sorokin
Regie: Wolfgang Michalek
Rolle: Patient K./Romeo

2015/16

SCHAUSPIEL STUTTGART
„Das kalte Herz“ nach der Erzählung von Wilhelm Hauff
Regie: Armin Petras
Rolle: Waldmensch

2015/16

WILHELMA THEATER STUTTGART
„Sieben Türen“ von Botho Strauß
Regie: Niklaus Helbling
Rolle: diverse

FILM & FERNSEHEN

2016

6-wöchiger Filmschauspielworkshop 
an der Filmakademie Baden-Württemberg

2012

„Wo Gömer?“
Kurzfilm
Regie: C. Frei
Rolle: Bashkim

HÖRFUNK

2015/16

Südwestrundfunk, diverse Hörspiel- und Feature-Produktionen

ROLLEN

ROLLE

STÜCK

AUTOR

ROLLENLEHRER

Kaliban

Der Sturm

Shakespeare

Birgit Unterweger

Bartsch

Bartsch, Kindermörder

Reese

Maria Munkert

Nil

Die Kleinbürger

Gorki 

Udo Rau

Der kleine Mönch

Das Leben des Galilei

Brecht

Eigenarbeit

Der Prinz (Duo)

Emilia Galotti

Lessing

Christina Dom

 
     


NEWS

Ab der Spielzeit 2016/17 im „Schauspielstudio“ an der Württembergischen Landesbühne Esslingen.
Zu sehen in "Die Maus, die brüllte".

TERMINE

Datum

Uhrzeit

Ort

Veranstaltung

31.10.

19.00

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart (Arbeitsbühne)

Öffentliche Probe ZAV

01.11.

19.00

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart (Arbeitsbühne)

Öffentliche Probe ZAV

02.11.

19.00

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart (Arbeitsbühne)

ZAV- & Intendantenvorspiel

12.11.

19.30

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart (Kammermusiksaal)

Absolventenvorspiel

14.11.

13.10

Münchner Kammerspiele

Zentrales Absolventenvorspiel

16.11.

10.00

Deutsches Theater Berlin

Zentrales Absolventenvorspiel

18.11.

12.30

Rheinisches Landestheater Neuss

Zentrales Absolventenvorspiel

13.01.

19.30

Schauspielhaus - Württembergische Landesbühne Esslingen

PREMIERE: „Die Maus die brüllte“ – Regie: Falk Rößler

19.01.

19.30

Schauspielhaus - Württembergische Landesbühne Esslingen

„Die Maus die brüllte“ – Regie: Falk Rößler

27.01.

19.30

Schauspielhaus - Württembergische Landesbühne Esslingen

„Die Maus die brüllte“ – Regie: Falk Rößler

11.02.

19.30

Schauspielhaus - Württembergische Landesbühne Esslingen

„Die Maus die brüllte“ – Regie: Falk Rößler

17.02.

19.30

Schauspielhaus - Württembergische Landesbühne Esslingen

„Die Maus die brüllte“ – Regie: Falk Rößler

25.02.

19.30

Schauspielhaus - Württembergische Landesbühne Esslingen

„Die Maus die brüllte“ – Regie: Falk Rößler

10.03.

19.30

Schauspielhaus - Württembergische Landesbühne Esslingen

„Die Maus die brüllte“ – Regie: Falk Rößler

15.03.

19.30

Schauspielhaus - Württembergische Landesbühne Esslingen

„Die Maus die brüllte“ – Regie: Falk Rößler

22.03.

15.00

Schauspielhaus - Württembergische Landesbühne Esslingen

„Die Maus die brüllte“ – Regie: Falk Rößler

27.03.

20.00

Schauspielhaus - Württembergische Landesbühne Esslingen

„Die Maus die brüllte“ – Regie: Falk Rößler

30.05.

19.30

Schauspielhaus - Württembergische Landesbühne Esslingen

„Die Maus die brüllte“ – Regie: Falk Rößler